Schneller Brokkoli Auflauf

Dieses Low Carb Rezept ist eine leckere Alternative zu einem Nudelauflauf oder einem Kartoffelgratin. Es enthält kaum Kohlenhydrate und schmeckt trotzdem sehr gut. Auch die Zubereitung ist total leicht, und gelingt wirklich jedem. Lediglich bei der Backzeit brauchst du ein klein wenig Geduld. Aber das Ergebnis lohnt sich.

Diese Zutaten brauchst du (2 Portionen)

  • ca. 300 Gramm Brokkoli
  • 4 Eier
  • 200 Gramm gekochter Schinken
  • 50 Gramm Mozzarella
  • Salz und Pfeffer

So geht die Zubereitung

Schneide den Brokkoli klein, und gib ihn für ungefähr 2 bis 3 Minuten in einen Topf mit kochendem Wasser. Schlage währenddessen die Eier auf und verquirle sie in einer Schüssel. Schneide den Schinken und den Mozzarella in kleine Würfel.

Fülle alle Zutaten in eine Auflaufform und würze sie mit Salz und Pfeffer. Nach etwa 25 bis 30 Minuten bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen ist alles gar und bereit zum servieren.

Diese Nährwerte sind drin

Mit den angegebenen Zutaten enthält der Brokkoli Auflauf pro Portion ungefähr folgende Nährwerte:

Kalorien: ca. 401 Kcal

Proteine: ca. 40 Gramm

Kohlenhydrate: ca. 4 Gramm

Fett: ca. 25 Gramm

Artikel bewerten:
Hinweise zum Datenschutz

48 Bewertungen (Ø 4.6 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:
Share
Tweet
+1

Kommentar schreiben

Hinweise zum Datenschutz