Gefüllte Ofen-Zucchini

Diese gefüllten Ofen Zucchini sind ein tolles Low Carb Abendessen. Sie sind einfach und schnell zubereitet, und gelingen dir auch, wenn du vom Kochen überhaupt keine Ahnung hast.

Diese Zutaten brauchst du

  • eine mittelgroße Zucchini
  • 150 Gramm Hackfleisch
  • etwas Knoblauch
  • eine halbe Zwiebel
  • eine halbe Dose Dosentomaten
  • getrocknete Kräuter (Oregano und Basilikum passen gut)
  • Salz und Pfeffer

So geht die Zubereitung

Halbiere die Zucchini der Länge nach und entferne mit einem Löffel das Kerngehäuse. Würze das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Kräutern und fülle es in die Zucchini. Hacke die Zwiebel und den Knoblauch klein und zerdücke die Dosentomaten.

Vermische dir Tomaten, die Zwiebeln und den Knoblauch und würze die Soße nach Geschmack. Fülle die Soße in eine kleine Auflaufform und lege die gefüllten Zucchini darauf. Stelle die Auflaufform für ungefähr 20 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.

Diese Nährwerte sind drin

Eine Portion mit den genannten Mengenangaben hat ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien: ca. 434 Kcal

Proteine: ca. 37 Gramm

Kohlenhydrate: ca. 13 Gramm

Fett: ca. 26 Gramm

Artikel bewerten:
Hinweise zum Datenschutz

55 Bewertungen (Ø 4.5 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:
Share
Tweet
+1

Kommentar schreiben

Hinweise zum Datenschutz