Low Carb Pfannkuchen

Du isst gerne Pfannkuchen zum Frühstück, und bist auf der Suche nach einer kohlenhydratarmen Variante? Dann versuche es doch einmal mit diesen Low Carb Pfannkuchen. Die Zubereitung geht ganz einfach und sie schmecken mindestens genauso gut wie herkömmliche Pfannkuchen.

Diese Zutaten brauchst du

  • 2 ganze Eier
  • 30 Gramm Haferflocken
  • 30 Gramm Proteinpulver
  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • Butter zum Braten

So geht die Zubereitung

Schlage die Eier in einer Schüssel auf und vermische sie mit den übrigen Zutaten, außer der Butter, zu einem homogenen Teig. Gib etwas Wasser hinzu, bis der Teig die richtige Konsistenz hat. Erhitze die Butter in einer beschichteten Pfanne und backe die Low Carb Pfannkuchen bei niedriger Hitze bis sie gar sind.

Diese Nährwerte sind drin

Mit den angegebenen Zutaten enthält eine Portion Low Carb Pfannkuchen ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien: ca. 579 Kcal

Proteine: ca. 51 Gramm

Kohlenhydrate: ca. 24 Gramm

Fett: ca. 31 Gramm

Artikel bewerten:
Hinweise zum Datenschutz

34 Bewertungen (Ø 4.4 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:
Share
Tweet
+1

Kommentar schreiben

Hinweise zum Datenschutz